Faszination Kunstturnen | 2. Bundesliga Süd | Exquisa Oberbayern 2016

Am Ende war es ein versöhnlicher Saisonabschluss und sie waren zufrieden mit dem vierten Platz hinter Singen, Pfuhl und Herbolzheim. Immerhin musste das Team von Exquisa Oberbayern den Weggang von Felix Remuta verarbeiten und am letzten Wettkampftag den Tabellendritten aus Herbolzheim schlagen. Dies gelang mit 45:18 und 12:0 Gerätepunkten eindrucksvoll. Trailer zur Wettkampfankündigung: Hier geht’s…

Kurzurlaub mit Kindern | Straßburg und Europa-Park

Die Herbstferien stehen an. Und damit die wohl letzte Gelegenheit des Jahres ein paar Sonnenstrahlen bei milden Temperaturen zu genießen. Dieses Mal zieht es uns nach Frankreich. Genauer gesagt nach Straßburg. Die Stadt im Elsass ist nicht allzu weit entfernt und bietet gleichzeitig die Möglichkeit den Europa-Park bei Rust zu besuchen…

Bergfilmfestival Tegernsee 2016

Der Erfolg des Scheiterns. So titelt die Pressemitteilung zum Abschluss des 14. internationalen Bergfilmfestivals Tegernsee. Drei von insgesamt neun preisgekrönten Filmen thematisieren das (sogenannte) Scheitern am Berg.

Wochenendausflug mit dem Wohnmobil – Schwangau

Lohnen sich Kurzausflüge mit dem Wohnmobil? Überwiegt der Aufwand für Planen, Vorbereiten und Packen oder der Spaß an der Sache? Auf diese Fragen wollen wir Antworten finden und machen uns wieder auf den Weg – diesmal geht es in Richtung Füssen…

Wochenendausflug mit dem Wohnmobil – Lindau

Urlaubsreisen im Wohnmobil sind eine schöne Sache. Aber lohnt sich das Reisemobil auch für Kurzausflüge? Ob Vergnügen und Erlebniswert höher sind, als der Aufwand für Planung, Vorbereitung, Packen und Gepäck umladen wollen wir herausfinden…

Venedig vor dem Frühstück

Wer um 6 Uhr morgens auf dem Markusplatz ist, kann Venedig von seiner schönsten Seite erleben. Um diese Zeit hat man das Gefühl, nicht nur den Platz sondern die ganze Stadt für sich alleine zu haben. Wer auf Menschenmassen verzichten kann, wird das frühe Aufstehen nicht bereuen…

Das versunkene Dorf im Sylvensteinsee

Ende der 1950er Jahre wurde der Sylvensteinstaudamm gebaut um vor Hoch- und Niedrigwasser der Isar zu schützen. In diesen Tagen können Besucher ein besonderes Schauspiel erleben…